Mit unserem Denken und Fühlen erschaffen und gestalten wir unsere Wirklichkeit. Für das, was wir denken und fühlen, sind einzig wir selbst verantwortlich.

(Frei nach dem hermetischen Gesetzt des Denkens)