Archiv für 'Allgemeines'

Liebe Teilnehmer!

Nach der starken Resonanz und euren wunderbaren Rückmeldungen vom Tag der offenen Tür habe ich mich jetzt entschieden gleich im Mai meinen Aura- Coaching- Workshop zu starten! Alle Infos hier im Flyer:

Flyer Aura- Coaching- Workshop ab Mai 2011

Liebe Teilnehmer, Klienten und Interessierte!

Nach nunmehr 2 Jahren in Kaltenberg gibt es endlich mal einen
„Tag der offenen Tür“ zusammen mit meiner Frau Ulrike Regina Schick von Herz+Bewusst+Sein.  !

Die  Übersicht für diesen Tag findet ihr direkt auf ihrer Homepage- und hier noch ein pdf mit dem Programm für Tag der offenen Tür.

Soviel schon mal vorab  -alle Angebote sind kostenfrei-  meine Angebote sind der Ziele- und der Geld- Workshop.

PS: Sorry an die „News- Feed- Abonnenten“ – hab es leider nicht eher geschafft…

Freu mich, alte und neue Gesichter zu sehen und wieder einen wunderbaren Tag miteinander zu haben.

Alles Liebe

Wolfgang

Liebe Existenzgründer !

Ich möchte euch 2 Messen empfehlen, die ich selbst bereits mehrfach besucht hatte: Die Existenz 2010 am 13. Nov. 2010 und die
Weiterbildung München 2011 am 14. und 15. April 2011.

Beide Messen sind zwar kostenlos – aber nicht umsonst !  🙂
Gerade die Vorträge beider Messen sind sehr empfehlenswert!

Hier nähere Infos aus der IHK- Zeitung „Wirtschaft“ vom 3. Okt. 2010: Messe- Infos

Liebe Männer !
nachdem ich in Kaltenberg jetzt „Fuß gefasst“ habe wird es Zeit, die Männerkreise wieder aufleben zu lassen. Sie finden jetzt erst mal alle 2 Wochen statt – und zwar am  1. und 3. Montag im Monat von 20 – 22 Uhr – beginnend am 16. November. Bitte meldet euch jeweils bis spätestens Freitag vor dem Treffen ob ihr kommt. Näheres (incl. aktueller Termine) siehe auch auf der Seite „Männer – Kreis“.

Ich freue mich auf ein (wieder-) sehen.
Bis dann – Alles Gute

Wolfgang

Unsere größte Angst ist nicht, dass wir nicht genügen.

Unsere größte Angst ist, über das Messbare hinaus kraftvoll zu sein.

Es ist unser Licht, nicht unsere Dunkelheit, das uns am meisten Angst macht.                                                                      Nelson Mandela

In diesem Sinne möchte ich euch alle ermutigen noch mehr an euch zu glauben – noch größere Visionen und Ziele zu wagen!

–  No Risk – No Fun  😉

Liebe Klienten, Interessenten und Freunde!

Am Freitag den 11. September 2009 von 19 bis 22 Uhr beginnen wir mit unserem 1. Info- Abend (siehe auch Info-Abend).

Das 1. Thema unseres Info- Abends wird ein Vortrag der Servalis- Gesundheitsgemeinschaft sein.

Hinhalten musst Du die Hände und zu einer Schale formen
dann kannst Du empfangen, auffangen, was aus Gottes Fülle Dir zufließt.
Hinhalten aber musst Du sie schon, Deine offenen, leeren Hände
und darfst nicht erschrecken über die Frische dessen, was Dir da zuströmt.

Hans Brunner

Der Spruch aus dem Angelus- Heft der Pfarrei Geltendorf von Sommer 2009 passt auch gut auf die Persönlichkeitsentwicklung…
Der Klient investiert Bereitschaft und Motivation, der Coach kann Werkzeug, Mittler und Lenker sein um das Göttliche im Klienten zu erwecken und sichtbar zu machen. Dann aber schrecke nicht zurück vor Deiner eigenen, wahren, göttlichen Größe, die Du dann in Dir (wieder-) entdeckst!

Liebe Kursleiter, Firmen oder andere Multiplikatoren!

Ab sofort biete ich für Großabnehmer meiner Geldkarten – nach Absprache – die Möglichkeit, auf jeder 1. Seite der Geldkarten eine individuelle Werbezeile zu drucken. Dies könnte z.B. folgendermaßen aussehen: „Ein Geschenk zum freudigen Umgang mit Geld von www.lysafarmer.de . Und ggf. hat auch noch Ihr Logo darauf Platz. Lust auf wertvolle und individulle Werbegeschenke bekommen… Geld- Karten- Seite

Mit unserem Denken und Fühlen erschaffen und gestalten wir unsere Wirklichkeit. Für das, was wir denken und fühlen, sind einzig wir selbst verantwortlich.

(Frei nach dem hermetischen Gesetzt des Denkens)

Nach oben